Colour Air VA

Liebe Kollegen,

die Colour Air VA ist eine traditionreiche, deutschsprachige Airline, welche sich in erster Linie auf Flüge innerhalb Skandinaviens konzentrierte. Um im Linienverkehr auch auf den vielen kleinen Inlandplätzen landen zu können, kamen neben den Standardtypen Boeing B737-700, CRJ700 und Dash8-Q400 auch Dash8-Q200 und Britten-Norman B-2 Islander zum Einsatz. Somit war die Colour Air in der Lage ihren Piloten Destinationen anzubieten, welche sich bei keiner anderen Fluggesellschaft finden liessen. Des Weiteren hatte sich die Colour Air steht's durch ihre beiden Leitsätze "Der Spass steht im Mittelpunkt" und "Fly With Friends" hervorgetan. 
Auch die Nord-Sur Alliance 
hat der Colour Air einiges zu verdanken! So wurde beispielsweise unser Management von Oslo aus in das VA-Business eingearbeitet, unser Hauptcarrier Alps International Airways AG aus der ehemaligen Colour Air Alps (ehemals Colour Air Austria und Colour Air Swiss) gegründet und mit der OH-BBF und OH-BBG stehen tagtäglich zwei ehemalige B717-200 der Colour Air bei uns im Einsatz. 

Unbefristete Auszeit des Management!

Leider befindet sich das Management der Colour Air seit 2014 in einer unbefristeten Auszeit. Alle ehemaligen Piloten und Freunden der Colour Air VA haben dennoch die Möglichkeit, bis zum 1.1.2020 weiterhin CAVA-Flüge zu buchen und über die Nord-Sur Alliance abrechnen zu lassen. 

Always happy landings!

Michael Ballottin
CEO Nord-Sur Alliance


                 

B737-700 der Colour Air am Flughafen von Trondheim